1822direkt: Girokonto mit Freundschaftswerbung und Prämienprogramm

Das Girokonto der 1822direkt

1822direkt Girokonto FreundschaftswerbungEin kostenloses Girokonto mit nur 1 Euro Mindestgeldeingang monatlich, der Service einer Direktbank und die Stärken einer Sparkasse – all das bietet das kostenlose Online-Girokonto der 1822direkt. Gebührenfrei ist auch die zugehörige Girocard und das Abheben von Bargeld an Automaten der Sparkassen. Und wer unter 27 ist, bekommt alle Leistungen ohne weitere Bedingungen kostenfrei geboten. Hinzu kommen Prämien für Neukunden und Kundenwerbung. Die Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse ist einer ältesten Anbieter des Direktbankings in Deutschland – obwohl sie nicht einmal eine Bank ist.

Das Girokonto bei der 1822direkt

  • Kostenfreie Kontoführung bei nur 1 Euro Geldeingang monatlich
  • Kostenfrei Bargeld abheben im Sparkassennetz
  • 100 Euro Gehaltskonto-Bonus
  • 50 Euro Freundschaftswerbungs-Bonus
  • Kreditkarte ab 4.000 Euro Jahresumsatz kostenlos
1822direktJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.1822direkt.de

1822direkt: Die Direktbank, die keine ist

Bei der 1822direkt handelt es sich nicht um einen klassischen Finanzdienstleister. Das Unternehmen, das im Anbietervergleich mit führenden Direktbanken durchweg sehr gut abschneidet, ist tatsächlich eine Tochterfirma der Frankfurter Sparkasse, hat aber keine Banklizenz. Statt dessen firmiert die 1822direkt als GmbH und agiert als Vertriebsgesellschaft für Produkte der Frankfurter Sparkasse im Direktbanking. Nutzer haben es mit einem Anbieter zu tun, der den Komfort und vor allem die günstigen Konditionen des Direktbankings offeriert, die Kundenkonten werden dabei bei der Frankfurter Sparkasse geführt. Obwohl die 1822direkt keine Banklizenz vorweisen kann, hat sie eine eigene Bankleitzahl, alternativ kann die BLZ der Frankfurter Sparkasse genutzt werden, mit der sie sich die BIC teilt. Das ‚hybride‘ Geschäftsmodell ist insofern interessant, als es die freiwillige lokale Beschränkung, die gemeinhin bei Sparkassen üblich ist, umgeht, um bundesweit Kunden anzusprechen. Ebenso wie die Frankfurter Sparkasse gehört die 1822direkt dem Haftungsverbund der Sparkassen an, einem seit den 70er Jahren bestehenden institutsbezogenen Sicherungssystem.

Gegründet wurde die 1822direkt bereits 1996, der Name des Unternehmens ist abgeleitet vom Gründungsjahr der Mutterfirma. Mit der Übernahme der Frankfurter Sparkasse in 2005 durch die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen ging die 1822direkt ebenfalls in den Besitz des Konzerns der Helaba über.

Das Girokonto – ein finanzielles Multitalent

Das Girokonto ist die geläufige finanzielle Schaltzentrale für alle Zahlungsvorgänge im Alltag. Hier werden alle Einkünfte und Ausgaben des Nutzers verwaltet. Geführt wird ein Girokonto normalerweise bei einer Bank oder einer Sparkasse, die Bezeichnung stammt aus dem Italienischen, abgeleitet vom Begriff für „Kreis“. Tatsächlich ist das Girokonto ein Kontokorrentkonto, das dem Empfangen von beispielsweise Lohn- oder Gehaltszahlungen dient. Allerdings bietet das Girokonto zahlreiche weitere Möglichkeiten, ein- und ausgehende Zahlungen und Guthaben zu verwalten, auch über angeschlossene Tagesgeldkonten oder Wertpapierdepots.

1822direkt Girokonto Prämie

Girokonto bei 1822direkt eröffnen und Prämie sichern

Mit einem Girokonto lassen sich Zahlungen durch Banküberweisungen empfangen und tätigen, regelmäßige Vorgänge durch Daueraufträge oder mithilfe des Lastschriftverfahrens automatisieren. Unterhält man sein Girokonto bei einer Filialbank, kann man Bargeld am Schalter einzahlen oder abheben. Darüber hinaus stehen Geldautomaten zur Verfügung. Von einer Filialbank erhält der Kontoinhaber Schecks und die zum Konto gehörige Girocard, auf Wunsch auch eine oder mehrere Kreditkarten. Innerhalb Deutschlands und Europas lassen sich Banküberweisungen schnell und bequem abwickeln, das Bezahlen mit der Girocard ist kostenlos, und für Komfort im internationalen Zahlungsverkehr sorgt die Kreditkarte – abhängig vom jeweiligen Anbieter kann auch sie kostenfrei sein. Auch Kredit gewährt das Girokonto. Das Limit für den Dispositionskredit wird oft den Wünschen des Kontoinhabers oder seinen regelmäßigen Einkünften angepasst, dementsprechend lässt sich das Konto überziehen, allerdings können die Dispozinsen im Einzelfall recht hoch sein.

Voraussetzungen für die Eröffnung eines Girokontos

Um in Deutschland ein eigenes Girokonto zu eröffnen, muss man das 18. Lebensjahr vollendet haben – eine Ausnahme machen Auszubildende, die noch nicht volljährig sind, aber in einem Arbeitsverhältnis stehen und daher auch schon Einkünfte haben. Hier muss das Einverständnis der Eltern schriftlich dokumentiert sein. Um ein Girokonto eröffnen zu können, sind die Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments und Angaben zum Wohnsitz und zum Steuerstatus erforderlich.

1822direktJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.1822direkt.de

Bestes Girokonto mit Freundschaftswerbung bei der 1822direkt?

Vor der allgemeinen Verfügbarkeit des Internetzugangs führte der Weg bei der Eröffnung des Girokontos in den meisten Fällen zunächst zur nahegelegenen Filialbank, oft zur Hausbank der Eltern oder der Freunde. Mittlerweile hat sich durch das breite Angebot von Direktbanken die Situation grundlegend geändert und verschiedene neue Faktoren tragen den Anforderungen der Kunden Rechnung. Ob ein Girokonto mit Freundschaftswerbung dabei das entscheidende Element ist, hängt von den Präferenzen des Nutzers ab. Aus diesem Grund kann auch keine verbindliche Antwort gegeben werden auf die Frage, welches Konto als bestes Girokonto mit Freundschaftswerbung abschneidet. Ein Anbietervergleich kann dazu verhelfen, einen Überblick zu geben und Klarheit zu schaffen über die wichtigsten Funktionen von Girokonten der beliebtesten Anbieter. Das erleichtert die eigene Entscheidung

Womit ein Girokonto überzeugen kann:

  • Kostenlose Kontoführung und Girocard
  • Angeschlossene kostenlose Kreditkarte
  • Tagesgeldkonto und/oder Wertpapierdepot
  • Onlinebanking und mobile App
  • Guter, leicht erreichbarer Kundensupport
  • Prämien wie Startguthaben und Bonus für Freundschaftswerbung

Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl der kontoführenden Bank ist sicherlich die Frage, ob man auf die persönliche Beratung in einer Filialbank nicht verzichten möchte oder lieber über eine Direktbank weitgehend selbstständig die eigenen Finanzen verwalten will. Ist dieser Punkt entschieden, kann der Anbietervergleich eine Auflistung zu Faktoren wie Dispozinsen, Kreditkartenkosten und anderen Pluspunkten wie etwa einem Startguthaben liefern.

1822direkt Kundenwerbung

Kunden für 1822direkt werben und Prämie erhalten

Was ein Girokonto bei der 1822direkt leistet

Das Girokonto kann mit zahlreichen Leistungen jenseits des bloßen Empfangens und Sendens von Geld dienen. Viele weitere Funktionen, etwa Tagesgeldkonten oder Wertpapierdepots, erlauben dem Nutzer, alle finanziellen Belange ausgehend vom Girokonto abzuwickeln, bei einer Direktbank ganz bequem über den Browser oder sogar per Smartphone durch eine mobile App. Welche Vorzüg bietet das Girokonto der 1822direkt den Kunden?
 
 

  • Kontoführungskosten: 0,0 Euro bei 1 Euro Mindestgeldeingang monatlich
  • Startguthaben: 100 Euro bei dreimaligem Eingang von min. 1.000 Euro monatlich
  • Kosten für die Visa-Karte: 29,90 Euro, kostenfrei ab 4.000 Euro Mindestumsatz p.a.
  • Tagesgeldzins: 0,05% p.a. auf dem Tagesgeldkonto
  • Dispo-Zins: 7,43%

Geld einzahlen und abheben gratis in Deutschland an allen Geldautomaten der Sparkassen mit der kostenlosen SparkassenCard, in der Eurozone mit der Kreditkarte

Eher bieder – eben wie bei einer Sparkasse – präsentieren sich die Leistungen des kostenlosen Girokontos bei der 1822direkt. Die Bedingungen, wie 1 Euro monatlicher Mindestgeldeingang, sind zumutbar, der Dispozins ist wettbewerbsfähig und die Tatsache, das Kunden unter 27 alle Vorteile vollständig kostenfrei genießen können, einschließlich der Kreditkarte, überzeugt zusätzlich.

1822direktJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.1822direkt.de

Das 1822direkt Girokonto: Kosten, Gebühren und Prämien auf einen Blick

Angesichts der große Zahl der Anbieter und der ständig wachsenden Zahl der Neuzugänge im Finanzdienstleistungsssektor in Deutschland ist es nicht verwunderlich, dass die Banken stark um die Neukunden, aber auch um Bestandskunden konkurrieren. Vor allem Direktbanken kommen mit niedrigeren Geschäftskosten aus und reichen diesen Vorteil gern an die Kunden weiter. So bieten sie kostenfreie Kontoführung, Kreditkarten und Prämien wie Startguthaben, Cashback oder Freundschaftswerbungsprämien. Dies ist nicht nur für Neukunden attraktiv, sondern auch für Bestandskunden anderer Banken, die über einen Wechsel nachdenken oder ein Zweitkonto in Erwägung ziehen.

Die 1822direkt kann mit einem Geschäftsmodell punkten, das die Sicherheit der Sparkassen mit den Vorteilen einer Direktbank verbindet. Dies spiegelt sich in den Konditionen. Das Girokonto mit der zugehörigen Girocard gibt es kostenfrei – mit 1 Euro monatlichem Mindestgeldeingang. Für junge Kunden unter 27 Jahren ist das Girokonto bedingungslos kostenfrei. Die Kreditkarte ist nicht ohne weiteres Bestandteil des Gratispakets, sie kostet 29,90 Euro jährlich. Allerdings werden die Kosten ab einem Umsatz von 4.000 Euro hundertprozentig erstattet. Mit den Dispozinsen von 7,43% ist die 1822direkt nicht so günstig wie manche Direktbanken, aber immer noch durchaus attraktiv. Guthabenzinsen auf dem Girokonto gibt es nicht, auf dem angeschlossenen Tagesgeldkonto werden 0,05% p.a. Verzinsung angeboten. Zusätzlich überzeugt der Anbieter durch ein attraktives Startguthaben und Prämien für Freundschaftswerbungen.

Prämien bei der 1822direkt

  • Das Startguthaben – die 1822direkt schenkt zur Kontoeröffnung 100 Euro. Der Betrag ist tatsächlich eine Aktivprämie und wird gutgeschrieben, wenn in den ersten vier Monaten nach Eröffnung mindestens dreimal Gehaltszahlungen von jeweils 1.000 monatlich eingehen. Für unter 27jährige genügen 3×500 Euro. Das Angebot gilt noch bis zum 31.Oktober 2018.
  • Freundschaftswerbungs-Prämien – 50 Euro gibt es bei der 1822direkt fürs Werben neuer Kunden, der Geworbene kann das oben beschriebene Startguthaben zu den genannten Bedingungen erhalten. Die Freundschaftswerbung erfolgt über einen Empfehlungslink, der aus dem Online-Banking-Zugang heraus generiert wird.  

Zwar gibt es bei der 1822direkt keine kostenfreie Kreditkarte, wie andere Banken sie anbieten, dennoch sind die Konditionen insgesamt attraktiv. Mit dem kostenfreien Girokonto samt Girocard profitiert der Kunde vom sicherheitsorientierten Geschäftsmodell der Sparkassen und kann an den Geldautomaten im Sparkassennetz kostenfrei Geld abheben. Die Kreditkarte kostet zwar zunächst 29,90 Euro, diese Kosten werden allerdings erstattet, wenn der Umsatz die Mindesthöhe von 4.000 Euro erreicht. Ein immer noch recht günstiger Dispozins und Prämien wie Startguthaben und Freundschaftswerbungs-Bonus runden das Angebot ab.

1822direkt Girokonto eröffnen

Ganz bequem online ein Girokonto bei 1822direkt eröffnen

Kontoeröffnung bei der 1822direkt

Die Eröffnung des Girokontos bei der 1822direkt läuft in einfachen Schritten ab. Zunächst erfragt der Anbieter alle relevanten persönlichen Angaben. Dazu gehören die Personendaten, Geburtsdatum und Geburtsort, aber auch die Staatsangehörigkeit, Fragen zur Steuer-ID und zur Steueransässigkeit. Auch Kontakt- und Wohnsitzangaben sind erforderlich.

Danach sind Angaben zum Beruf, zur Branche und zum beruflichen Status gewünscht. Außerdem kann nun angegeben werden, ob das beantragte Konto ein Einzel- oder Gemeinschaftskonto sein soll. Im zweiten Fall können nun Angaben zur zweiten Person gemacht werden.

Auf der zweiten Seite des Formulars kann der Kunde seine Wünsche bezüglich einer Kreditkarte angeben – wünscht man eine Visacard Classic, wird die 1822direkt eine Bonitätsprüfung durchführen. Ebenso wird erfragt, ob man einen Dispokredit wünscht.

In diesem Fall stellt sich die Frage nach dem ersten Gehaltseingang auf dem neuen Konto. Um die Bonität einschätzen zu können, fordert die 1822direkt Kopien der letzten drei Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen und eine Schufa-Auskunft. Hierzu muss der Kunde ausdrücklich sein Einverständnis erteilen. Über alle Vorgänge und die Geschäftsbedingungen wird der Kunde informiert und muss die Kenntnisnahme bestätigen, so zu den AGBs, zu den Informationen zur gesetzlichen Einlagensicherung und bei der Eigenständigkeitserklärung.

Neben dem Girokonto eröffnet die 1822direkt ein ebenfalls kostenloses, verzinstes Tagesgeldkonto. Abschließend erhält der Nutzer die Gelegenheit, die Eingaben nochmals zu überblicken und gegebenenfalls zu korrigieren. Danach muss das Formular ausgedruckt, unterschrieben und auf dem Postweg an die 1822direkt senden.

Ist all dies erfolgt, verbleibt die Verifizierung gemäß dem Geldwäschegesetz, für die das VideoIdent- oder alternativ das PostIdent-Verfahren genutzt werden können. In beiden Fällen erfolgt der Abgleich mit der Person des Antragstellers durch die Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments, das von einem Mitarbeiter der Post bzw. in einem Videocall geprüft wird.

Nach Erhalt aller Unterlagen übersendet die 1822direkt die Vertragsunterlagen, Zugangsdaten und Karte(n), jedoch aus Sicherheitsgründen in mehreren Sendungen. Die Dauer des Vorgangs hängt von der Vollständigkeit und Korrektheit der angeforderten Unterlagen ab.

1822direktJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.1822direkt.de

Prämien-Konditionen bei der 1822direkt

Zunächst die Bedingungen bei Freundschaftswerbung und Startguthaben prüfen!

Bevor man bei der Eröffnung eines Girokontos einem Anbieter den Zuschlag gibt, sollten dessen Kosten und Konditionen unter die Lupe genommen werden. Soll das Girokonto mit Freundschaftswerbung genutzt werden, weil man attraktive Prämien mitnehmen möchte, ist es wichtig, sicher zu sein, dass man die Bedingungen erfüllen kann, die damit verbunden sind, denn andernfalls macht die Kontoeröffnung keinen Sinn.

Das Freundschaftswerbungs-Programm der 1822direkt vergütet den Werbenden jeden Neukunden mit 50 Euro. Zusätzlich erhält der Geworbene das Startguthaben, wenn er die damit verbundenen Bedingungen erfüllt. Wer nicht sicher ist, ob er das 1822direkt Girokonto mit Freundschaftswerbung oder wegen des Startguthabens nutzen will, profitiert hier insgesamt noch von einem kostenfreien Girokonto, das komfortables Onlinebanking mit dem Sicherheitsnetz der Sparkassen kombiniert.

1822direkt Banking App

Auch eine Banking App gehört zum Angebot von 1822direkt

Fazit zum Girokonto mit Startguthaben bei der 1822direkt

Bestes Girokonto mit Freundschaftswerbung – das kostenfreie Girokonto der 1822direkt ist ein attraktives Kontomodell, bei dem der Kunde eine Bonus für die Kontoeröffnung und vielfältige Mobile Banking Möglichkeiten erhält und überdies günstige Dispo- und Überziehungszinsen. An den Sparkassen-Automaten in Deutschland kann der Kunde mit der Girocard, weltweit mit der optionalen Kreditkarte Bargeld abheben, eine App erleichtert das Auffinden des nächsten Geldautomaten.

Das Girokonto der 1822direkt wird ausschließlich für die private Nutzung angeboten und kann recht vielseitig eingesetzt werden. Regelmäßige Gehaltseingänge sind keine Voraussetzung, daher eignet sich das Konto auch für Freiberufler und Selbstständige und insgesamt für Personen ohne regelmäßiges oder nur geringes Einkommen.

Neben der kostenfreien Kontoführung und der kostenlosen Girocard bietet die 1822direkt eine Verzinsung von 0,05% p.a. auf dem angeschlossenen, ebenfalls kostenlosen Tagesgeldkonto. Die Kreditkarte ist nicht kostenfrei, die anfallenden Kosten werden aber bei entsprechendem Umsatz erstattet. Prämien wie ein Startguthaben von 100 Euro bei aktiver Kontonutzung mit Eingängen von mindestens 1.000 Euro monatlich in den ersten vier Monaten nach der Eröffnung, oder ein Freundschaftswerbungsbonus von 50 Euro runden das Angebot ab.

Für den Anbieter spricht außerdem, dass die 1822direkt bei einem Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv im Januar 2018 als Testsieger in der Kategorie Kundenservice per E-Mail abgeschnitten hat und überdies eine gute Platzierung beim telefonischer Kundenservice erzielen konnte.

1822direktJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.1822direkt.de