N26 Business Konto im Test – was leistet das Girokonto des Anbieters?

Die Direktbank N26 mit Unternehmenssitz in Berlin ging in 2015 mit einem Girokonto auf Guthabenbasis an den Start. Das Besondere an den Kontomodellen bei N26: die Girokonten lassen sich vollständig über das Smartphone verwalten. Neben den persönlichen Girokonten bietet das Unternehmen das N26 Business Konto an – sowohl als Girokonto zum Nulltarif als auch mit weiteren kostenpflichtigen Optionen als Business Black. Darüber hinaus hat N26 das Produktportfolio inzwischen um andere…

N26 Web seit Sommer 2018 endlich moderner nutzbar

Bislang hatte sich N26 auf die mobilen Anwendungen mit dem Smartphone oder Tablet fokussiert. Doch seit Sommer 2018 gibt es auch N26 Web. Damit können die Kunden nun endlich die Banking-Angebote ganz bequem auf allen Plattformen nutzen. Dabei setzt die Bank auf spezielle Features, die die Funktionalität erhöhen und für zusätzliche Sicherheit sorgen. Mit diesem Schritt kommt N26 den Wünschen derjenigen Kunden entgegen, die sich auch N26 Web-Anwendung gewünscht haben….

N26 Spaces – Unterkonten für Sparziele kostenlos anlegen

Die N26 Spaces sind unverbindliche Sparkonten, die als ideale Ergänzung zum Hauptkonto dienen. Damit können die Bankkunden sich bis zu zehn Sparziele setzen und diese in den Spaces verwalten. Allerdings gibt es hierfür keine Sparzinsen, wie beispielsweise bei N26 Savings. Dennoch sind die N26 Spaces hilfreich, um die Finanzen auf dem Hauptkonto zu strukturieren und ganz individuell für verschiedene Projekte Guthaben anzusparen. Wie einfach die N26 Spaces nutzbar sind, haben…

N26 Business Black – attraktive Kreditkarte für alle Freiberufler

Finanzielle Freiheit mit der Kreditkarte ist für Selbstständige und Freiberufler bei vielen Banken gar nicht möglich. Diese Gruppen werden häufig von attraktiven Kreditkartenkonditionen ausgeschlossen. Nicht so bei der N26 Business Black. Diese Kreditkarte unterstützt Selbstständige und Freiberufler in ihrer Flexibilität und zum Beispiel dabei, Reisekosten zu minimieren. Zusätzlich bietet sie interessante Features, wie die separate Verwaltung der Ausgaben über verschiedene Unterkonten. Außerdem gibt es mit der N26 Business Black Cashback…

N26 Black – das Girokonto für Weltenbummler

Das N26 Black ist die Kontolösung für alle Weltenbummler. Ausgestattet mit einer schwarzen MasterCard und Reiseversicherung können die Kontoinhaber von zahlreichen Vorteilen profitieren. Das Konto gibt es jedoch nicht kostenfrei, sondern für monatlich 9,90 Euro. Dafür erhalten die Kontoinhaber die Automatenkarte für weltweite Bargeldabhebungen kostenlos. Die Besonderheit bildet das umfangreiche Allianz-Versicherungspaket. Dadurch sind die Kunden nicht nur im Krankheitsfall im Ausland abgesichert, sondern beispielsweise auch bei einer Verzögerung oder einem…

N26 Metal – das Konto für die digitale Generation

Das N26 Metal Girokonto inklusive kostenloser MasterCard ist für alle geeignet, die es gern digital mögen. Bankgeschäfte werden ganz bequem mit dem Smartphone oder Tablet ausgeführt und kontaktloses Zahlen ist mit N26 Metal ebenfalls kein Problem. Das Konto wird für monatlich 16,90 Euro mit zahlreichen Features zur Verfügung gestellt. Weltweite Geldabhebungen oder kostenlose Zusatzversicherungen sind lediglich einige Beispiele. So individuell und aufregend wie das Leben der Kontoinhaber sein kann, ist…

N26 App – Bankgeschäfte per Smartphone & Tablet erledigen

Die N26 App gibt es bereits seit vielen Jahren, denn die Direktbank war die erste mobile Bank Europas. Mittlerweile wurden die Features der mobilen Anwendung deutlich verbessert und Innovationen hinzugefügt. Nutzbar ist die App nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem Tablet oder über die Smartwatch. Mit der N26 App erhalten die Kunden Zugriff auf ihr Girokonto sowie die kostenlose MasterCard. Außerdem lässt sich über die App ganz…

Bestes Girokonto für Familien: Warum ein gemeinsames Konto sinnvoll ist

Zu Beginn einer Partnerschaft führt jeder sein eigenes Gehaltskonto. Anfallende Rechnungen werden von jedem Partner ohne besondere Festlegungen übernommen. Zum Ende des Monats wird ein Kassensturz über alle Ausgaben gemacht. Wenn jemand mehr als der andere bezahlt hat, wird der Differenzbetrag auf dessen Girokonto überwiesen. Im Laufe der Zeit steigt die Zahl der gemeinsam zu begleichenden Rechnungen, besonders nachdem das Paar Nachwuchs erhalten hat und zu einer echten Familie wird….

N26 Pfändungsschutzkonto: Für mehr Sicherheit

NUMBER26, das junge Startup aus Berlin, firmiert mittlerweile unter dem Namen N26 und wurde als Tochterfirma der Wirecard Bank AG gegründet. Sie selbst verfügte zunächst über keine eigene Banklizenz, kann diese jedoch seit Juli 2016 vorweisen. Dennoch musste man sich als Kunde auch vorher keine Sorgen machen, die Girokonten und Einlagen sind bei der Wirecard Bank AG gesichert, und zwar nach dem deutschen Einlagensicherungsfonds. Somit gibt es für jeden Kunden…

N26 MasterCard beantragen: So schnell kann’s gehen!

Um eine N26 MasterCard beantragen zu können, sind einige Hinweise zu beachten. Die Kreditkarte wird zusammen mit dem Girokonto der N26 GmbH, die mittlerweile in N26 umbenannt ist, angeboten. Sie wurde 2013 von zwei Österreichern gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. Sie wurde als Tochterunternehmen der WireCard Bank AG gegründet, die wiederum 2006 gegründet wurde. Derzeit hat N26 ca. 160.000 Kunden. Das Startup führt ein Girokonto, das modern geführt wird. Das heißt, die Kontoführung läuft…

N26 Maestro Karte bestellen: So kommen Sie gut, schnell & praktisch an die N26 Girocard

Wie kann ich eine N26 Maestro Karte oder eine N26 Girocard bestellen? Das mag sich manch einer fragen, der sich mit dem N26 Konto auseinandergesetzt hat. Die N26 GmbH wurde im Februar 2013 von zwei Österreichern gegründet und sitzt in Berlin. Mittlerweile firmiert sie unter dem Namen N26 und verfügt seit Juli 2016 zudem über eine Banklizenz. Sie ist ursprünglich eine Tochtergesellschaft von der WireCard Bank AG, die ihren Sitz wiederum in Aschheim hat…

N26 Kreditkarte Erfahrungen: Unser Kurz-Check mit Ergebnis

Wer schon mit der N26 Kreditkarte Erfahrungen gesammelt hat, wird wissen, dass es sich bei ihr um eine MasterCard handelt. Angeboten wird sie von der NUMBER26 GmbH, einem Anfang 2013 gegründeten Startup und Tochterunterunternehmen von der WireCard Bank AG, das mittlerweile unter dem Namen N26 auftritt und selbst über eine Banklizenz verfügt. Das FinTech-Startup wurde Anfang 2013 gegründet und sitzt in Berlin. N26 hat sich auf eine moderne Führung des Girokontos spezialisiert. Sie arbeiten…

N26 Gutschein Code: Die Aktion zum Start von N26

Wer schon mal mit N26 , die mittlerweile unter dem Namen N26 auftritt, in Kontakt gekommen ist, mag sich fragen, was es mit dem N26 Gutschein Code auf sich hat. Im Februar 2013 ist die N26 GmbH gestartet und hat ihren Sitz in Berlin. Das Startup wurde als Tochterunternehmen der WireCard Bank AG gegründet, wo die Einlagen gesichert werden. Seit Juli 2016 hat die N26 selbst eine Banklizenz. Aktuell hat N26 ca. 160.000 Kunden. Der Schwerpunkt liegt…

N26 Girokonto beantragen: Einfach online eröffnen!

Wer ein N26 Girokonto beantragen möchte, sollte sich vorher über die Konditionen, Funktionen und den Antrag im Klaren sein. Die NUMBER26 GmbH wurde 2013 von den zwei Österreichern Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal gegründet, hat ihren Sitz in Berlin und firmiert mittlerweile unter dem Namen N26. Ursprünglich ist die Onlinebank ein Tochterunternehmen der WireCard Bank AG. Aktuell hat das Unternehmen 160.000 Kunden und 140 Mitarbeiter. Als FinTech-Startup bietet es ein modernes Girokonto an,…

N26 Geschäftskonto: Geht es geschäftlich oder nur privat?

Wer sich mit dem N26 Konto beschäftigt, mag sich fragen, ob es auch als N26 Geschäftskonto möglich ist. Die NUMBER26 GmbH ist im Februar 2013 gegründet worden und hat ihren Sitz in Berlin. Sie ist mittlerweile in N26 umbenannt und bietet ein modernes Girokonto an, das in erster Linie über das Smartphone gesteuert wird. Es gibt zudem eine MasterCard und eine Maestro Karte, mit denen man das Konto ergänzen kann. N26 ist ursprünglich…

N26 Gebühren im Ausland: Der Gebührencheck

Bei NUMBER26, mittlerweile umbenannt in N26, wird damit geworben, das modernste Girokonto Europas anzubieten. Selbst verfügte die N26 bislang über keine eigene Banklizenz. Sämtliche Girokonten und Einlagen waren nach dem deutschen Einlagensicherungsfonds bei dem ursprünglichen Mutterunternehmen, der Wirecard Bank AG, geschützt. Im Juli 2016 erhielt die N26 jedoch eine Banklizenz von der Europäischen Zentralbank sowie die deutsche Vollbanklizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Den Schwerpunkt setzt man bei N26 ganz klar auf das mobile…

N26 Dispo Erfahrung: Eine runde Sache

Die N26 firmiert mittlerweile unter dem Namen N26 und ist ursprünglich ein Tochterunternehmen der Wirecard Bank AG, welches seit 2013 auf dem Markt vertreten ist. Das Berliner Startup bietet, laut eigener Aussage, das modernste Girokonto Europas an. Selbst verfügt die N26 über seit Juli 2016 über eine Banklizenz, bisher waren jedoch sämtliche Einlagen bei der Wirecard Bank AG gesichert. Die Sicherung der Einlagen und Girokonten erfolgt nach dem deutschen Einlagensicherungsfonds und beträgt pro Kunde…

N26 Cashback: Was ist das und gibt es das bei N26?

Gibt es N26 Cashback? Das Cashback-System stammt aus den USA und Großbritannien. Es ist ein Bonusprogramm, mit dem treue Kunden vom Shop belohnt werden können. Viele Shops bieten inzwischen Cashback an. Die NUMBER26 GmbH ist ein Unternehmen, das 2013 von zwei Österreichern gegründet wurde und ursprünglich eine Tochtergesellschaft der WireCard Bank AG ist, welche in Aschheim sitzt. NUMBER26 ist mittlerweile in N26 umbenannt und verfügt selbst über eine Banklizenz. Sie bietet…

Cash26 Erfahrungen: Die N26 Funktion mit ihren Details

Wir haben den Test gemacht und Cash26 Erfahrungen gesammelt. Cash26 ist eine Funktion, die N26 für ihre Kunden anbietet, damit diese ohne Girocard Geld abheben oder einzahlen können. Die NUMBER26 GmbH, die mittlerweile unter dem Namen N26 auftritt, ist ein junges Unternehmen, das 2013 von zwei Österreichern gegründet wurde. Es ist ursprünglich ein Tochterunternehmen von der WireCard Bank AG, d.h. die Einlagen für das Girokonto befanden sich bei dieser Bank. Mittlerweile hat N26…

Targobank Geschäftskonto 2019 – alternative Angebote nutzen

Die Targobank ist mittlerweile eine der bekanntesten Kreditinstitute in Deutschland und ist nach wie vor nicht nur online vertreten, sondern Kunden haben die Möglichkeit, in zahlreichen Geschäftsstellen persönlich beraten zu werden. Dem eigenen Verständnis nach handelt es sich bei der Targobank allerdings um eine sogenannte Privatkundenbank. Dies bedeutet, dass sämtliche Produkte, die von diesem Kreditinstitut zur Verfügung gestellt werden, ausschließlich für Privatkunden geeignet sind. Eine Sparte Geschäftskunden gibt es demzufolge…

MLP Konto – von Vorteilen profitieren

In Deutschland gibt es unzählige Kreditinstitute, die verschiedene Konten zur Verfügung stellen. Anleger, Sparer, Kreditsuchende und sonstige Kunden finden eine extrem große Auswahl vor, denn es werden heutzutage ganz unterschiedliche Kontoarten angeboten. Vom Girokonto über Sparkonten bis hin zu Anlage- und Kreditkonten gibt es im Prinzip für jeden Zweck das passende Konto. Neben Banken gibt es auch sonstige Finanzdienstleister, die teilweise ebenfalls ein Konto zur Verfügung stellen. Dazu gehört beispielsweise…

Geschäftsgirokonto – Geschäftsgirokonto Gebühren im Blick

Viele Banken bieten heutzutage nicht nur Privatkunden ein Girokonto an, sondern selbstverständlich ist es ebenfalls für gewerbliche Kunden möglich, ein Geschäftsgirokonto zu eröffnen. Von der Funktionsweise her sind Privat- und Geschäftskonto praktisch identisch, allerdings kann es teilweise deutliche Unterschiede hinsichtlich der Konditionen und auch der in den Kosten enthaltenen Leistungen geben. Ein Geschäftsgirokonto ist für den entsprechenden Gewerbekunden genauso wichtig, wie es bei einem Privatgirokonto für Privatkunden der Fall ist….

Bank ohne Kontoführungsgebühren: Trotzdem Top-Konditionen?

Viele Bankkunden, die in ihrem Leben bisher noch nie die Hausbank gewechselt haben und nun endlich ausloten möchten, welche Chancen der Kontowechsel bieten kann, achten auf die selben Punkte im Vergleich. Gefragt, welcher Punkt ihnen besonders wichtig, äußern viele Verbraucher den Wunsch, dass die Bank ohne Kontoführungsgebühren arbeiten sollte. Eine verständliche Forderung. Denn die Kontoführungsgebühren sind je nach Anbieter nicht zu unterschätzen, zumal die Abrechnung monatlicher Grundgebühren keine Garantie dafür…

Wallet Konto – So werden Apps und Co. im Play Store via Google Wallet Konto bezahlt

Konsumenten, die bisher virtuelle Zahlungsdienste gemieden haben, stellen bei der ersten Beschäftigung oft mit Überraschung fest, wie vielfältig die Zahlungsmethoden im WWW ausfallen. Die Zahlung per Kreditkarte, Lastschrift oder den Dienst Sofortüberweisung sind längst um etliche andere Optionen von Seiten verschiedenster Anbieter ergänzt worden zum Beispiel dem Google Wallet Konto von Google. Auch virtuelle Währungen sind über die Jahre entstanden, um online für Produkte und Leistungen zahlen zu können. Dass…

Skrill Konto – virtuelles Bezahlen weltweit mit wenig Aufwand?

Der Trend zum bargeldlosen Bezahlen, der vor vielen Jahren mit Kreditkarten begonnen hat, setzte sich frühzeitig auch im Internet fort. Mit zunehmendem Erfolg des Online-Handels entstanden zwangsläufig irgendwann die ersten virtuellen Zahlungsmethoden. Heute können Verbraucher aus dem Vollen schöpfen. Der Dienst Skrill gehört weltweit ganz ohne Frage zu den wichtigsten und beliebtesten Vertretern der Zunft. Verbraucher können über ihr Skrill Konto international Geld versenden und empfangen. Vor allem Seriosität und…

N26 MasterCard®: Kredit- und Debitkarte vereint

Die Number26 firmiert mittlerweile unter dem Namen N26 und verfügt seit Juli 2016 über eine Banklizenz. Die MasterCard® ist die gebührenfreie Kreditkarte zum N26 Girokonto. Sie muss allerdings auch noch die Funktion einer Debitkarte erfüllen, da für das Girokonto keine EC-Karte zur Verfügung gestellt wird. Inwiefern sich das Kreditkartenangebot von denen der anderen Anbieter abhebt, erfahren Sie im folgenden „N26 MasterCard®“-Ratgeber. Die wichtigsten Fakten zur „N26 MasterCard®“ im Überblick: Bei dem N26 Girokonto gibt…

N26 Invite Code: Ohne Code kein Konto!

N26 tritt mittlerweile unter dem Namen N26 auf, verfügt seit Juli 2016 selbst über eine Banklizenz und hat sich auf die Finanzprodukte Girokonto und Kreditkarte spezialisiert. Anders als bei anderen Anbietern wird hier jedoch keine Auswahl an verschiedenen Produktvarianten geboten, sondern es gibt nur ein einziges Produkt. Um ein Girokonto eröffnen zu können, ist es bei N26 erforderlich einen Invite Code anzugeben. Die wichtigsten Fakten zum Thema N26 Invite Code im Überblick: Ein…

N26 App: Mobile Banking von unterwegs

Number26 ist seit Juli 2016 in N26 umbenannt, verfügt mittlerweile selbst über eine Banklizenz und hat es sich zur Aufgabe gemacht das Mobile Banking neu zu erfinden. Hier dient die N26 App nicht nur dem Zweck den Kontostand zu überprüfen, sondern sie ermöglicht die komplette Kontoverwaltung mit vielen zusätzlichen Funktionen, die es beim Online Banking oft nicht gibt. Worum es dabei genau geht, erfahren sie in dem folgenden Ratgeber „N26 App“. Die wichtigsten…

Comdirect Konto kündigen – so einfach ist die Kündigung bei comdirect

Auch wenn Banken im Girokonto Vergleich gut abschneiden, kann es durchaus Situationen geben, in der sich der Anspruch ans Bankkonto so verändert, dass nur ein Wechsel infrage kommt. Eine Kontolöschung bzw. Kündigung des comdirect Kontos ist problemlos möglich. So können Verbraucher ein comdirect Konto kündigen, ohne dass sie sich dabei zunächst rechtfertigen oder lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen. Aber: Kunden sollten gut überlegen, wann sie sich vom bisher genutzten…

Bankkonto ohne Schufa – auch hier zeigt der Markt Stärken!

Unter normalen Umständen ist die Eröffnung eines Girokontos für Verbraucher kein allzu großes Problem. Wer sich finanziell in der Vergangenheit nichts hat zu Schulden kommen lassen, kann sprichwörtlich aus dem Vollen schöpfen und die freie Auswahl der Angebote am Markt genießen. So erhalten viele Kunden, die vor allem auf Basisleistungen achten im Vergleich, vielfach ein gebührenfreies Girokonto, wobei der Begriff „gebührenfrei“ nicht falsch verstanden werden soll. In der Regel tauchen…