Targobank Komfort-Konto – ein vielseitig einsetzbares Finanzprodukt mit persönlicher Beratung

Targobank Komfort-KontoDie Targobank betreut fast 4 Millionen Privat- und Geschäftskunden und besitzt mehr als 360 Filialen in 200 deutschen Städten. Die Tochtergesellschaft der französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel überzeugt durch interessante und innovative Finanzprodukte mit günstigen Konditionen und zahlreichen Zusatzdienstleistungen. Zu allen Produkten wird eine fachkundige Beratung in den Filialen und online angeboten. Auch mit dem Komfort-Konto bietet der Finanzdienstleister ein attraktives und fortschrittliches Girokonto, welches alle Alltagsgeschäfte hervorragend abdecken kann und sich durch weitere Vorteile auszeichnet. In diesem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen zu diesem Produkt und den damit verbundenen Services.

  • ohne Kontoführungsgebühr, ab 2000 EUR Gehaltseingang oder 25.000 EUR Guthaben
  • kostenloser Dispokredit mit Freigrenze von 100 EUR
  • umfangreiche Zusatzleistungen wie Tagesgeld-Konto oder Kreditkarten
  • persönliche Beratung in den Filialen oder im Internet

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • Die Girokonten der Targobank
  • Welche Dienstleistungen bietet das Komfort-Konto?
  • Die Konditionen des Komfort-Kontos
  • Dispokredit der Targobank mit dem Komfort-Konto
  • So können Sie das Komfort-Konto beantragen
  • Kreditkarten in Verbindung mit Komfort-Konto
  • Tagesgeld-Konto mit Komfort-Konto
  • Fazit: Targobank Komfort-Konto – ein Girokonto, bei dem an nahezu alles gedacht wurde.

Themenübersicht:

targobankJetzt beim Anbieter anmelden: www.targobank.de

Die Girokonten der Targobank

Die Targobank bietet seinen Kunden fünf unterschiedliche Produktmodelle zur Auswahl, die sich durch ihre Konditionen und Dienstleistungen voneinander unterscheiden. Neben dem Komfortkonto werden folgende Girokonten angeboten:

  • Online-Konto;
  • Plus-Konto;
  • Premium-Konto;
  • Starter-Konto.

Jedes Produktmodell richtet sich auch teilweise an eine eigene Kundengruppe. Das Online-Konto ist an Kunden gerichtet, die keine umfangreichen Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten, aber gleichzeitig von wichtigen Services wie Dispo-Freigrenze mit einer Debitkarte sowie von einer Kreditkarte profitieren möchten. Die monatliche Kontoführung von 3,95 EUR entfällt bei monatlichem Gehaltseingang von mindestens 600 EUR oder einem Guthaben von 10.000 EUR. Ein Dispokredit wird mit einer zinsfreien Dispo-Freigrenze von 50 EUR eingeräumt.

Das Plus-Konto bietet zusätzlich zu der Dispo-Freigrenze eine kostenlose Debitkarte mit Tagesverfügung von 2.500 EUR. Die monatliche Gebühr von 5,95 EUR entfällt bei Gehaltseingang von mindestens 1.000 EUR.

Mit dem Premium-Konto genießen Sie die umfangreiche Vorteile eines erweiterten Kontomodells. Neben persönlicher Beratung durch die Premium-Kunden-Hotline, welche für alle finanziellen Fragen zur Verfügung steht, können Sie auch auf einen Premium-Zinssatz beim Tagesgeld zurückgreifen. Weiterhin wird Ihnen eine Dispo-Freigrenze von maximal 200 EUR eingeräumt. Mit der Debitkarte haben Sie einen täglichen Verfügungsrahmen von 7.500 EUR. Kostenlos geführt werden kann dieses Konto ab einer Einlage von 50.000 EUR. Anderenfalls wird eine monatliche Gebühr von 12,45 EUR fällig.

Das Starter-Konto eignet sich für Auszubildende, Studenten und Schüler bis zum Alter von 30 Jahren. Dieses Konto kann ohne weitere Voraussetzungen kostenlos geführt werden und bietet mit Ausnahme der Freigrenze die gleichen Dienstleistungen wie Online-Konto.

TARGOBANK Girokonten

Die Girokonten der TARGOBANK im Überblick

Welche Dienstleistungen bietet das Komfort-Konto?

Mit dem Komfortkonto genießen Sie einen umfangreichen Produktservice der Targobank. Dabei wird Ihnen eine Reihe von Serviceleistungen ermöglicht, welche exklusiv mit diesem Kontomodell angeboten werden. Falls Sie derzeit über eine bestehende Bankverbindung verfügen, dann können Sie diese im Rahmen des kostenlosen Kontowechselservices zu Targobank transferieren lassen und bei Erfüllung der Voraussetzungen in ein Komfort-Konto umwandeln. Zunächst haben Sie die Möglichkeit jegliche Fragen zu Bankgeschäften an Ihren persönlichen Berater telefonisch oder in einer Filiale Ihrer Wahl zu stellen. Sämtliche Transaktionen, welche im alltäglichen Finanzleben getätigt werden, stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Mit einem speziellen SMS-Service werden Sie über alle Transaktionen direkt auf Ihrem Smartphone oder Tablet informiert. Wahlweise kann dieselbe Benachrichtigungsfunktion auch für E-Mail aktiviert werden. Mit der Online-Sicherheits-Garantie wird Ihr Girokonto effizient vor Missbrauch und Manipulation im Rahmen des Online Banking geschützt. Mit einer Debitkarte sind Sie in der Lage kostenlos an mehr als 3.000 Geldautomaten deutschlandweit Bargeld abzuheben. Außerdem wird Ihnen kontaktlose Bezahlfunktion ermöglicht. Dabei müssen Sie die Karte nicht mehr unbedingt in das Kartenterminal einführen, sondern Sie können auch Ihre Karte direkt an das Terminalgerät halten, wobei die Daten sicher und schnell dank NFC Technologie übertragen werden. Für kleinere Beträge bis 25 EUR muss sogar keine PIN eingegeben werden. Ob der jeweilige Dienstleister diese Bezahlfunktion unterstützt, erfahren Sie anhand eines speziellen Funkwellensymbols. Eine zusätzliche Visa-Karte ermöglicht weiterhin Bargeldauszahlungen an allen Geldautomaten mit Visa-Symbol. Weiterhin können die Kunden im Rahmen des Komfort-Kontos über einen Dispokredit mit einer Dispo-Freigrenze von maximal 100 EUR verfügen.

targobankJetzt beim Anbieter anmelden: www.targobank.de

Die Konditionen des Komfort-Kontos

Die Führung eines Komfort-Kontos bringt eine Reihe von Konditionen und Voraussetzungen mit sich. Die Kontoführungsgebühr in Höhe von 8,95 EUR entfällt, falls Sie einen monatlichen Gehaltseingang von 2.000 EUR oder eine Einlage von 25.000 EUR vorweisen können. So beträgt die Dispo-Freigrenze, bei welcher Sie im Falle einer Überziehung keine Zinsen zahlen müssen, maximal 100 EUR. Bei Überschreitung dieser Freigrenze gilt für gesamten Verfügungsbetrag gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis ein Zinssatz von 12,43% jährlich. Mit der goldenen Debitkarte, die girocard und V PAY Bezahlsysteme unterstützt, können Sie täglich über einen Geldbetrag von 5.000 EUR verfügen. Die Führung der ersten Debitkarte ist kostenlos möglich, falls Sie jedoch eine weitere Debitkarte benötigen, dann müssen Sie jährlich eine Gebühr von 7,50 EUR entrichten. Für die gebührenfreie Bargeldauszahlung im Ausland können Sie Ihre zusätzliche Gold- oder Premium Visa-Kreditkarte einsetzen. Dabei gibt es keine Einschränkung hinsichtlich der Anzahl von Transaktionen. Auszahlungen mit der Debitkarte sind nicht nur an Bankautomaten der Targobank möglich. Zusätzlich stehen Ihnen auch mehr als 3.200 Geldautomaten der Cashpool-Gruppe zur Verfügung. Zu den Partnerbanken zählen unter anderem: Sparda-Bank, Santander, BB-Bank und Südwestbank. Mit spezieller Banking App können Sie direkt auf Ihrem Smartphone den nächsten Bankautomaten finden. Mit Gratis-Cash-Funktion Ihrer Kreditkarte können Sie an Targobank Automaten in Deutschland über einen beliebigen Bargeldbetrag verfügen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit vier kostenfreie Bargeldauszahlungen an Automaten anderer Anbieter mit Visa-Logo in Anspruch zu nehmen. Auch im Ausland wird Ihnen dieser Service bei Partnerbanken ermöglicht.

TARGOBANK Komfort-Konto

Das Komfort-Konto der TARGOBANK

Dispokredit der Targobank mit dem Komfort-Konto

Mit einem Komfort-Konto können die Kunden einen Dispokredit in Anspruch nehmen. Die Voraussetzung dafür ist die ausreichende Bonität des Kreditnehmers. Überprüft wird die Bonität im Rahmen einer typischen Auskunft bei Schufa. Dabei fragt Targobank Ihren persönlichen Schufascore ab. Dieser wird anhand von unterschiedlichen Daten über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse ermittelt. Es ist jedoch nicht immer ausreichend, wenn Sie, wie bei kostenloser Kontoführung von Komfort-Konto generell erforderlich, einen monatlichen Gehaltseingang in Höhe von 2.000 EUR vorweisen. Denn es existiert eine Reihe von unterschiedlichen Faktoren, die Ihre Bonität negativ beeinflussen können. Dazu zählen unter anderem:

  • befristeter Arbeitsvertrag oder Probezeit;
  • mehrere offene Rechnungen oder Mahnungen (insbesondere von Inkassounternehmen);
  • gleichzeitig laufende Kredite, welche aktuell bedient werden müssen;
  • mehrfacher Wohnortwechsel in den letzten Jahren.

Diese Faktoren wirken sich unterschiedlich aus und es kommt in vielerlei Hinsicht darauf an, ob nur eines oder gleichzeitig mehrere dieser Sachverhalte auf Sie zutreffen. Bei der Einrichtung Ihres Dispokredits räumt Ihnen Targobank zwar exklusiv eine Dispo-Freigrenze von 100 EUR, falls Sie jedoch mehr Verfügungsrahmen beanspruchen, dann sollten Sie den aktuellen Zinssatz im Auge behalten, denn dieser kann sich nach einiger Zeit ändern. Falls Ihnen ein Dispolimit eingeräumt wird, dann liegt dieser zunächst je nach Ihrem Schufascore zwischen 1.000 EUR und 2.000 EUR. Es ist aber später möglich, das Dispolimit zu erhöhen. Dazu müssen Sie beispielsweise dafür sorgen, dass Ihr Konto stets mit Guthaben ausreichend gedeckt ist und, dass die Bonität dauerhaft positiv bleibt.

targobankJetzt beim Anbieter anmelden: www.targobank.de

So können Sie das Komfort-Konto beantragen

Der Antrag auf das Komfort-Konto kann komplett online ausgefüllt werden. Zunächst bestimmen Sie, ob Sie das Konto als Einzel- oder als Gemeinschaftskonto führen möchten. Je nach Ihrer Auswahlmöglichkeit wird das Formular für Sie entsprechend angepasst. Im zweiten Schritt wählen Sie die Zusatzleistungen, welche Sie im Rahmen dieses Girokontos nutzen möchten. Dazu zählen das Dispokredit, die Debitkarte und das Tagesgeldkonto. Danach beginnen Sie mit der Einrichtung Ihres Kontos. Dazu ist zunächst die Angabe Ihrer persönlichen Daten erforderlich. Im nächsten Schritt geben Sie an, ob Sie zur Miete wohnen oder ein Wohneigentum besitzen. Danach ist die Angabe Ihrer Handynummer und E-Mail-Adresse erforderlich. Weiterhin müssen Sie Angaben zu Ihrem beruflichen Verhältnis machen, insbesondere darüber in welcher Branche Sie tätig sind, ob es sich um eine unbefristete Anstellung handelt und ob Sie in Vollzeit arbeiten. Es folgen Informationen zu Ihrem Arbeitgeber inklusive der genauen Anschrift. Danach folgen Informationen zu Ihrem monatlichen Einkommen, Ihren Ausgaben und Ihrem Vermögen. Im nächsten Schritt müssen Sie bestätigen, dass das Konto ausschließlich für private Geschäfte verwendet wird. Außerdem teilen Sie mit, dass Sie entsprechende Datenschutzhinweise, Geschäftsbedingungen und Informationsbogen für Einleger gelesen haben. Nun wird Ihr Antrag fertig gestellt. Diesen müssen Sie unterschreiben und inklusive benötigter Unterlagen wie der Kopie Ihres Personalausweises, Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate und Kopie des Arbeitsvertrages an Targobank übersenden. Zusätzlich müssen Sie sich noch legitimieren. Dies lässt sich bequem online über PostIdent erledigen. Wahlweise können Sie die Legitimation auch in der Filiale der Deutsche Post durchführen.

TARGOBANK Komfort-Konto beantragen

Das Komfort-Konto lässt sich ganz bequem online beantragen

Kreditkarten in Verbindung mit Komfort-Konto

Mit Ihrem Komfort-Konto können Sie Visa-Kreditkarten nutzen, insbesondere damit Sie sicher online einkaufen und kostenlos Bargeld abheben können. Je nach dem ausgewählten Kreditkartenmodell stehen Ihnen unterschiedliche Zusatzleistungen zur Verfügung. Allerdings unterscheiden sich die Kreditkarten von Targobank durch ihre Konditionen. Zunächst gibt es die Online-Classic-Karte, welche eine kostenfreie Führung sowohl bei einer Haupt- als auch bei einer Zusatzkarte ermöglicht. Diese Karte bietet Ihnen flexible Rückzahlungsmöglichkeiten und sichere Online Einkäufe. Mit Premium-Kreditkarte können Sie auf erweiterte Dienstleistungen zurückgreifen, die Ihnen zusätzliche Vorteile sowohl im Alltag, als auch beispielsweise auf Reisen bringen können. So haben Sie die Möglichkeit für jeden Euro, den Sie für Einkäufe in Geschäften, Online oder beim Tanken ausgeben, einen Bonuspunkt zu erhalten. Diese Bonuspunkte können Sie bei Reihe von Reiseanbietern oder Mietwagenfirmen einlösen. Dazu müssen Sie die Reise mit Ihrer Kreditkarte bezahlen und die Rechnung an Targobank übersenden. Ihre Punkte können Sie aber erst ab einer gesammelten Summe von 9.000 einlösen. Außerdem steht Ihnen ein umfassendes Versicherungspaket zur Verfügung, welches je nach tatsächlichem Einsatzzweck unterschiedlich kombiniert werden kann. Einige Leistungen sind aber immer inklusive. Dazu zählen insbesondere die Unfallversicherung und die Auslandsreisekrankenversicherung für die ganze Familie. Die Einkaufsschutzversicherung und die Mietwagenkaskoversicherung sind dagegen optionale Zusatzleistungen. Allerdings kostet die Premium-Karte 97 EUR jährlich. Die Goldkarte ist mit 59 EUR eine deutlich günstigere Variante. Sie eignet sich insbesondere für Vielshopper, denn für jeden Einkauf erhalten Sie eine einprozentige Gutschrift und können außerdem einen umfassenden Einkaufsschutz von bis zu 30 Tagen nach Einkaufsdatum in Anspruch nehmen.

targobankJetzt beim Anbieter anmelden: www.targobank.de

Tagesgeld-Konto mit Komfort-Konto

Für Komfort-Konto Besitzer bietet Targobank zusätzlich ein Tagesgeld-Konto. Dieses kann sehr einfach im Online-Banking-Bereich oder unter Eingabe Ihrer IBAN Nummer eröffnet werden. Falls Sie ein Guthaben von bis zu 250.000 EUR anlegen, dann können Sie auf einen variablen Zinssatz von 0,03% jährlich zurückgreifen. Das angesparte Guthaben kann jederzeit zurück auf Ihr Komfort-Konto transferiert werden. Um über Ihr Guthaben zu verfügen, muss das Tagesgeld-Konto nicht gekündigt werden. Auf Ihr Tagesgeld-Konto können Sie einzahlen, indem Sie eine Überweisung von Ihrem Girokonto tätigen oder einen Dauerauftrag einrichten lassen. Es ist aber auch eine Bareinzahlung am Schalter möglich. Ihre Einlagen werden durch Einlagensicherungsfond sowie durch gesetzliche Entschädigungseinrichtungen deutscher Banken abgesichert. Es existiert weiterhin kein Mindestanlagebetrag und die maximale Anlage ist nicht begrenzt. Das Tagesgeld-Konto kann kostenlos geführt werden, wobei für Komfort Kunden die Abschlussgebühr entfällt. Falls Sie Ihr Depot in Höhe von mindestens 7.000 EUR zur Targobank übertragen, dann können Sie in den nächsten zwölf Monaten nach Depotübertrag von einem garantiertem Zinssatz von 2% jährlich profitieren. Nach Ablauf dieser Frist gilt der übrige Basiszinssatz. Dieses Angebot gilt nur, falls Sie noch kein Depot bei Targobank besitzen. Zum Zinssatz von 2% werden nur Beträge bis 40.000 EUR verzinst. Für Beträge ab 40.000 EUR gilt ein Zinssatz von 0,03%. Weiterhin müssen Sie ein kostenloses Depot bei Targobank eröffnen. Dabei können Sie von 10 Free Trades für Ihre Wertpapiergeschäfte profitieren. Im Leistungspaket ist auch eine individuelle und kostenlose Vorabberatung sowie eine regelmäßige Depot Prüfung durch einen fachkundigen Mitarbeiter enthalten.

TARGOBANK Tagesgeldkonto

Die Vorteile des Tagesgeldkontos der TARGOBANK

Fazit: Targobank Komfort-Konto – ein Girokonto, bei dem an nahezu alles gedacht wurde.

Das Komfort-Konto der Targobank ist eins der fünf Girokontomodelle, die der Finanzdienstleister seinen Kunden anbietet. Bei diesem Konto profitieren Sie insbesondere von der persönlichen Beratung durch einen fachkundigen Mitarbeiter. Die Kontoführungsgebühr entfällt, wenn Sie monatlich einen Gehaltseingang in Höhe von 2.000 EUR bzw. ein Guthaben von 25.000 EUR vorweisen können. Zu diesem Girokonto wird Ihnen eine Debit-Karte zur Verfügung gestellt, mit welcher Sie an zahlreichen Geldautomaten Bargeld abheben können. Der tägliche Verfügungsrahmen beträgt 5.000 EUR. Weiterhin sind Sie bei Komfort-Konto in der Lage, einen kostenlosen Dispo-Kredit mit einer freien Grenze von 100 EUR zu beantragen. Wenn Sie innerhalb dieser Dispo-Freigrenze bleiben, dann zahlen Sie dafür keine Zinsen. Für Überziehungen ab 100 EUR wird ein Zinssatz von 12,43% fällig. Die Voraussetzung für die Einräumung eines Dispokredits ist die positive Bonität bei Schufa. Liegt diese vor, dann können Sie über ein anfängliches Dispolimit zwischen 1.000 und 2.000 EUR verfügen. Nach einiger Zeit kann das Dispolimit auch erhöht werden. Falls Sie zusätzlich eine der vielen Kreditkarten beantragen, dann können Sie mit der Gratis-Cash-Funktion an allen Bankautomaten der Targobank einen beliebigen Betrag abheben. Bei Kreditkarten sind Sie in der Lage zwischen drei Modellen zu wählen, wobei jede Variante für unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet ist. Zusätzlich zu Ihrem Komfort-Konto können Sie ein Tagesgeld-Konto beantragen, um Ihr vorhandenes Guthaben verzinsen zu lassen.

targobankJetzt beim Anbieter anmelden: www.targobank.de