netbank Dispo Zinsen: Faire Konditionen für Privat- und Geschäftskunden

netbank Dispo ZinsenBei der netbank handelt es sich um eine Marke der Augsburger Aktienbank, die bei ihrem Marktstart 1999 die erste Internetbank Europas war. Doch nicht nur aus diesem Grund lohnt sich ein Blick auf die netbank Dispo Zinsen. Denn die Direktbank wirbt mit günstigen Konditionen und konnte für ihre Kreditangebote in diversen Kreditvergleichen der Vergangenheit Spitzenpositionen einnehmen. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns nachfolgend mit den Konditionen, mit denen sowohl Privatkunden als auch Geschäftskunden bei Inanspruchnahme des Dispositionskredites konfrontiert werden. Dadurch ist ein Vergleich mit den Angeboten anderer Banken möglich. Dies ist sinnvoll, um die bestmöglichen Konditionen zu finden.

  • netbank bietet eine breite Angebotspalette an Finanzdienstleistungen
  • Kreditangebote wurden in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet
  • Starterdispo: bis zu 500 Euro für max. sechs Monate
  • Gehaltsdispo wird automatisch eingerichtet, max. 10.000 Euro

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • netbank Geschäfts- und Privatkonten mit günstigen Konditionen
  • Für Neukunden: Starterdispo bis zu 500 Euro für sechs Monate
  • Größerer Handlungsspielraum mit dem netbank Gehaltsdispo
  • Wird der Dispokredit auch Geschäftskunden bereitgestellt?
    • Kredit für Freiberufler zu günstigen Konditionen
  • Ratenkredit als sinnvolle Alternative zum Dispokredit
    • Im Detail: Die Konditionen des netbank Ratenkredits
  • netbank Dispo Zinsen im Vergleich zu anderen Banken
  • Fazit: netbank bietet Dispokredit mit niedrigem Zinssatz

Themenübersicht:

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de

netbank Geschäfts- und Privatkonten mit günstigen Konditionen

Das Portfolio des netbank umfasst eine ganze Reihe von Finanzdienstleistungen. Hierzu gehören neben Girokonten auch Sparanlagen und Verbraucherkredite. Die Bank existiert seit rund 20 Jahren und konnte seit der Gründung bereits einige Awards bei Tests und Vergleichen gewinnen. Dies beweist, dass die günstigen Konditionen der netbank nicht nur ein Werbeslogan sind. Unabhängige Vergleiche sollten von Interessierten bei der Suche nach dem besten Girokonto stets beachtet werden. Schließlich wird die Qualität einer Bank dort von Experten untersucht und bescheinigt.

Zur Angebotspalette der netbank gehören unter anderem folgende Produkte und Leistungen:

  • Kredite: Ratenkredit, Kleinkredit und Baufinanzierung
  • Konten: Girokonto und Tagesgeldkonto
  • Karten: Mastercard Debit, virtuelle Kreditkarte und Prepaid Kreditkarte
  • Geschäftskunden: Geschäftskonto Basic und Premium

Diese Liste stellt jedoch nur eine Auswahl der zahlreichen Finanzdienstleistungen aus dem Portfolio der netbank dar. Kunden der netbank profitieren dabei nicht nur von einer großen Auswahl. Als Bank mit Sitz in Deutschland findet eine Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die Europäische Zentralbank statt. Interessierte können daher versichert sein, eine seriöse Bank gefunden zu haben. Weiterhin ist die netbank an den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken angeschlossen. Dadurch sind Kundeneinlagen auch bei der Insolvenz der Bank bis zu einem bestimmten Betrag geschützt.

Da die netbank ohne eigenes Filialnetz auskommt, bietet sie Kundensupport auf diversen anderen Wegen an. Online ist ein Kontaktformular zu finden, über das Anfragen direkt an den Support gerichtet werden können. Außerdem stehen verschiedene Telefonnummern zur Verfügung, über die Hilfesuchende direkt mit der entsprechenden Abteilung verbunden werden.

netbank Dispokredit beantragen

Den Dispokredit bei ganz bequem online beantragen

Gut zu wissen

Seit der Gründung konnte die netbank bereits diverse Preise gewinnen. Die vollständige Auflistung ist auf der Website der Bank unter der Rubrik „Über uns“ zu finden. Nachfolgend erfolgt daher nur eine Nennung der wichtigsten Preise. Zu diesen gehören ohne Frage erste Plätze für die Beste Direktbank und Beste Konditionen bei der Wirtschaftswoche (2009). Außerdem geht die netbank mit der Note „sehr gut“ als Finanztest-Sieger hervor (2013). Aus aktuellem Anlass muss weiterhin der BankingCheck Award für den besten Ratenkredit 2018 erwähnt werden.

Für Neukunden: Starterdispo bis zu 500 Euro für sechs Monate

Auch ein achtsames Ausgabeverhalten kann hin und wieder dazu führen, dass der Dispositionskredit in Anspruch genommen werden muss. Meist gehen dem ungeplante, hohe Ausgaben voraus. Eine kostspielige Reparatur oder Neuanschaffung eines Autos fallen ohne Zweifel in diese Kategorie. Doch eine kaputte Waschmaschine kann schuld daran sein, dass das Konto für einige Tage oder Wochen überzogen werden muss. Wichtig ist in so einem Fall, dass eine Kreditlinie auf dem Girokonto eingerichtet ist und der Dispositionskredit zu günstigen Konditionen bereitgestellt wird.

Ein Vergleich kann in einem solchen Fall helfen, die netbank Dispo Zinsen sowie die Zinsen anderer Banken in Erfahrung zu bringen. Im Idealfall geschieht dies, noch bevor ein dringender Bedarf an finanziellen Mitteln besteht. Eventuell kann es nämlich nicht möglich sein, einen Dispo einzurichten, nachdem das Guthaben aufgebracht wurde und akuter Bedarf besteht.

Die netbank bietet Privatkunden folgende zwei Modelle für einen Dispositionskredit:

  • Starterdispo
  • Gehaltsdispo

Zunächst widmen wir uns nun dem Starterdispo, bevor wir anschließend auch den Gehaltsdispo im Detail beschreiben. Die Beantragung des Starterdispos ist nur bei der Eröffnung eines Girokontos möglich. Das Angebot richtet sich also speziell an Neukunden, Bestandskunden können den netbank Starterdispo hingegen nicht nachträglich beantragen.

Zur Einrichtung dieses Dispokredits verlangt die Bank ein Dokument, aus dem ein Gehaltseingang ersichtlich wird. Hierbei kann es sich beispielsweise um eine Gehaltsabrechnung oder einen Kontoauszug handeln. Im Anschluss kann der Starterdispo dann für einen Zeitraum von maximal 6 Monaten in Anspruch genommen werden. Der Kreditrahmen beträgt dabei 500 Euro.

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de

Größerer Handlungsspielraum mit dem netbank Gehaltsdispo

Der Starterdispo bietet nur einen begrenzten Kreditrahmen von 500 Euro. Große Anschaffungen sind dadurch meist nicht zu bewerkstelligen. Dennoch räumt er den Kontoinhabern eine gewisse Flexibilität ein, um beispielsweise kurzfristige finanzielle Engpässe am Monatsende überbrücken zu können. Mit dem zweiten Dispomodell, das von der netbank zur Verfügung gestellt wird, wird der Handlungsspielraum für Kontoinhaber in beträchtlichem Maße erweitert.

Der Gehaltsdispo kann von Kontoinhabern im persönlichen Onlinebanking-Bereich beantragt werden. Voraussetzung hierfür ist, dass regelmäßig Gehaltszahlungen auf dem Girokonto der netbank eingehen. Anschließend findet eine automatisierte Prüfung statt. Nach deren Abschluss kann die netbank auf Wunsch des Kontoinhabers einen Dispokredit in mehrfacher Höhe des durchschnittlichen Einkommens einrichten. Als Maximalbetrag wurde von der Bank jedoch 10.000 Euro festgesetzt.

Die Höhe des verfügbaren Dispositionskredites ist dabei flexibel gestaltet. Es findet ständig eine Überprüfung der letzten Gehaltseingänge statt, aus deren Durchschnitt sich das Dispo-Limit errechnet. Bei Konten mit gleichbleibend hohen Gehaltseingängen bleibt das Dispo-Limit unverändert. Wenn die monatlichen Einkünfte variieren kann es jedoch auch zu regelmäßigen Anpassungen des Limits kommen. Damit Kontoinhaber nicht den Überblick verlieren, kann die aktuelle Höhe des Limits im Onlinebanking Bereich eingesehen werden.

Alternativ zur manuellen Beantragung kann sich der Dispositionskredit auch aus dem Starterdispo entwickeln. Da dieser nur auf mehrere Monate befristet ist, findet bei regelmäßigem Gehaltseingang eine automatische Verlängerung und die Anpassung an das durchschnittliche Gehalt statt. Beide Dispokredite werden jedoch nur nach positiver Bonitätsprüfung gewährt.

netbank Preise

Die Preise werden bei der netbank ganz übersichtlich auf der Webseite aufgelistet

Gut zu wissen

Bei beiden Dispokrediten ist von einem Einkommenseingang die Rede. Daher ist zusätzlich wichtig zu wissen, welche Einzahlungen seitens der Bank als Einkommenseingang akzeptiert werden. Laut der FAQ der Bank, die online abrufbar ist, gehören hierzu Geldeingänge auf monatlicher Basis, die die Bezeichnung Gehalt, Lohn, Vergütung, Bezüge, Rente, Pension, BAföG, Studiengeld, Studium, Sold, Entlohnung, Privatentnahme, Ruhegeld, Blindengeld oder Blindenhilfe tragen. Mieteinnahmen und Eigenüberweisungen hingegen sind ausgeschlossen.

Wird der Dispokredit auch Geschäftskunden bereitgestellt?

Wie anfangs bereits dargelegt, umfasst das Portfolio der netbank nicht nur Produkte und Dienstleistungen für Privatkunden. Auch der Geschäftskundenbereich gehört zum Angebot der Direktbank. Geschäftskunden können zwei unterschiedliche Kontomodelle in Anspruch nehmen, die mit jeweils unterschiedlichen Konditionen ausgestattet sind. Zur Wahl stehen diese beiden Kontoarten:
 

  • Kontomodell Basic
  • Kontomodell Premium

Das Basic-Modell ruft keine monatliche Kontoführungsgebühr auf. Stattdessen werden Kosten für Unterkonten berechnet und es sind lediglich 15 Buchungsposten inklusive. Jede weitere beleglose Buchung kostet den Kontoinhaber 0,10 Euro. Im Gegensatz dazu wird bei der Nutzung des Premium-Modells eine monatliche Kontoführungsgebühr erhoben. Hierfür erhalten Kunden drei Unterkonten kostenlos und alle Buchungskosten sind kostenlos.

Aus dem Preisaushang, der über die Onlinepräsenz der netbank abrufbar ist, gehen keine Informationen zur Höhe des Dispokredites oder den netbank Dispo Zinsen hervor. Jedoch können Geschäftskunden dank der sogenannten „geduldeten Überziehung“ ihren finanziellen Handlungsspielraum erweitern.

Kredit für Freiberufler zu günstigen Konditionen

Nach eigener Aussage ist die netbank auf die Vergabe privater Konsumentenkredite spezialisiert. Dies umfasst Dispositionskredite und Ratenkredite für Privatpersonen und schließt beispielsweise gewerbliche Finanzierungen oder Existenzgründerdarlehen ausdrücklich aus. Baufinanzierungen werden über einen Partner angeboten. Eine Ausnahme bilden jedoch die Kredite für Freiberufler, die ebenfalls zum Portfolio der Bank gehören.

Die netbank wirbt in diesem Zusammenhang mit einem niedrigen Festzins, einer schnellen Auszahlung sowie flexiblen Laufzeiten. Ein Verwendungszweck muss bei der Beantragung des Kredits nicht angegeben werden, zusätzliche Sicherheiten ebenfalls nicht. Als Freiberufler wird von der netbank jeder Unternehmer angesehen, der nicht der Gewerbesteuerpflicht unterliegt.

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de

Ratenkredit als sinnvolle Alternative zum Dispokredit

Wann ist es sinnvoll, den Dispositionskredit in Anspruch zu nehmen? In der Regel wird ein Dispo genutzt, um kurzfristige finanzielle Engpässe zu überbrücken. Eine Faustformel gibt es nicht, dennoch sollte es das Ziel des Kontoinhabers sein, den negativen Kontostand mit dem nächsten, spätestens dem übernächsten Gehaltseingang auszugleichen. Dispokredite weisen im Vergleich zu anderen Kreditformen in der Regel verhältnismäßig hohe Zinssätze auf. Dadurch können hohe Kosten entstehen, wenn der Dispo über einen längeren Zeitraum in Anspruch genommen wird.

Für Privatkunden bietet die netbank daher einen Ratenkredit mit Laufzeiten zwischen 6 und 84 Monaten. Dieser ist mit einem über die gesamte Laufzeit gleichbleibenden Sollzinssatz ausgestattet, der deutlich unter dem Zinssatz für Dispokredite liegt. Dadurch verringert sich der Zinsaufwand bei Inanspruchnahme des Ratenkredits erheblich im Vergleich zum Dispokredit.

Im Detail: Die Konditionen des netbank Ratenkredits

Wer den Ratenkredit der netbank in Anspruch nehmen will, findet online bei der Bank einen Kreditrechner. In diesen können Interessierte die Kreditsumme eingeben, die zur Erfüllung ihrer Wünsche notwendig ist. Weiterhin können die Parameter „monatliche Rate“ und „Laufzeit“ eingestellt werden. Je nach Konfiguration präsentiert der Kreditrechner im Anschluss die Höhe der monatlichen Rate und verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung.

Der Mindestkreditbetrag liegt bei 3.000 Euro, maximal ist ein Kredit von 50.000 Euro möglich. Bei Abschluss wird kostenfrei ein Tilgungsplan erstellt. Bearbeitungsentgelte oder Abschlussgebühren werden seitens der Bank nicht erhoben. Lediglich außerplanmäßige Wünsche, wie etwa die Erstellung einer Zinsbescheinigung oder die Einrichtung einer Ratenstundung sind mit Gebühren verbunden. Sondertilgungen sind jederzeit möglich.

netbank Ratenkredit

Die Alternative zum Dispokredit – der Ratenkredit der netbank

netbank Dispo Zinsen im Vergleich zu anderen Banken

Wie stehen die netbank Dispo Zinsen im Verhältnis zu anderen Banken? Bei einem Girokonto Vergleich sollte auf zahlreiche Aspekte Wert gelegt werden. Hierzu gehört neben den Kontoführungsgebühren auch die Höhe der Zinsen bei Inanspruchnahme des Dispositionskredites. Für einige Bankkunden mag ein Vergleich in dieser Hinsicht zwar hinfällig sein, da sie absehbar keinen Dispo benötigen. Wer jedoch bereits weiß, dass er den Dispokredit hin und wieder nutzt, muss zwingend auch einen Vergleich der Zinsen durchführen. Ansonsten zahlt er später mehr als unbedingt notwendig wäre.

Folgende Zinssätze gelten aktuell (Stand: 01. August 2018) bei folgenden Kontomodellen der netbank:

  • netbank Girokonto: 8,00 Prozent p. a.
  • netbank Geschäftskonto Basic: 13,00 Prozent p. a.
  • netbank Geschäftskonto Premium: 13,00 Prozent p. a.

Wie zuvor bereits erwähnt, bezieht sich die Angabe des Zinssatzes bei Geschäftskonten nicht auf den Dispositionskredit. Beim Basic und Premium Konto wird Inhaber eine geduldete Überziehung mit 13,00 Prozent p. a. eingeräumt. Auch beim netbank Girokonto existiert die geduldete Überziehung. Diese ist jedoch mit keinerlei zusätzlichen Kosten verbunden. Auch hier beträgt der Zinssatz 8,00 Prozent. Damit folgt die netbank dem Beispiel einiger anderer Banken, die auf die gleiche Art und Weise verfahren. Bei vielen anderen Banken liegt der Zinssatz der geduldeten Überziehung deutlich über dem des Dispos.

Gut zu wissen

Die genannten Zinssätze entsprechen den Angaben, die die Direktbank auf ihrer eigenen Website macht. Zu beachten ist dabei, dass diese von Zeit zu Zeit geändert werden können. Daher ist es ratsam, in regelmäßigen Abständen den online zur Verfügung gestellten Preisaushang zu kontrollieren. Dort finden Interessierte auch Angaben zu den Preisen, die in Verbindung mit folgenden Finanzprodukten stehen: Ratenkredit, Privat- und Geschäftskonten, Mastercard Debit, Mastercard Premium und Wertpapierdepot.

Fazit: netbank bietet Dispokredit mit niedrigem Zinssatz

Bei einem Vergleich der Zinssätze fällt auf, dass der netbank Dispo Zins zu den niedrigsten gehört. Daher sollten Interessierte die netbank unbedingt mit in ihre Überlegungen einbeziehen, wenn sie auf der Suche nach der passenden Bank für ein Girokonto sind. Ein Grund dafür, dass die netbank bei nahezu allen Produkten und Dienstleistungen verhältnismäßig niedrige Gebühren aufruft, ist in ihrer Eigenschaft als Direktbank zu suchen. Da kein teures Filialnetz unterhalten werden muss, kann diese Ersparnis direkt an den Kunden weitergereicht werden.

Besonders positiv fällt auf, dass die Bank zwei unterschiedliche Dispomodelle zur Verfügung stellt. Dank des Starterdispos können auch Neukunden umgehend von einer Kreditlinie profitieren, auch wenn dieser Dispo keinen allzu großen Handlungsspielraum gewährt. Für diesen ist die Nutzung des Gehaltsdispos notwendig. Bonität und ein gewisses monatliches Durchschnittseinkommen vorausgesetzt beträgt der Kreditrahmen hier maximal 10.000 Euro. Zuletzt muss auf die geduldete Überziehung hingewiesen, die zusätzlich zu den Zinskosten des Dispos keine weitere Gebühr aufruft.

Die unterschiedlichen Eigenschaften der netbank Kontomodelle zeigen, wie wichtig ein Vergleich vor der Anmeldung ist. Da Anleger unterschiedliche Ansprüche haben, kann nur über diesen die passende Bank gefunden werden.

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de