Netbank Freundschaftswerbung – Finanzprodukte empfehlen und Gutschriften erhalten

netbank Dispo ZinsenNetbank ist eine Direktbank, die erst 1998 als Vollbank gegründet wurde und im darauffolgenden Jahr zur ersten Online Bank in Europa wurde. Im Jahr 2016 gab es eine Fusion der Netbank mit der Augsburger Aktienbank AG. Für Ihre Dienstleistungen wurde die Direktbank mehrfach ausgezeichnet, darunter für erfolgreiche Ratenkredit und Konten-Modelle. Die Angebote der Online Bank zeichnen sich durch günstige Kosten, transparente und flexible Konditionen und umfangreiche Dienstleistungen aus. Regelmäßig können bestehende Kunden von attraktiven Prämien profitieren, wenn sie Neukunden für bestimmte Produkte werben können.

  • Bestandskunden werden Neukunden und können auch mehrfach Prämien erhalten
  • zwei Produkte zum Werben: Ratenkredit für Privatkunden und Geschäftskonto Premium für Business Kunden
  • garantierter und bonitätsneutraler Zinssatz bei Ratenkredit
  • günstiges Geschäftskonto mit umfangreichen Zusatzleistungen

Inhaltsverzeichnis

    • Themenübersicht:
  • Die Freundschaftswerbung von Netbank: die Konditionen
  • Netbank: universelle Ratenkredite mit garantiertem Zinssatz
  • Ratenkredit für Privatkunden: das sind die Konditionen
  • So kann ein Ratenkredit für Privatkunden beantragt werden
  • Netbank Geschäftskonten: zwei Modelle für unterschiedliche Geschäftstätigkeiten
  • Geschäftskonto Premium: das sind die Konditionen
  • So können ein Geschäftskonto Premium beantragt werden
  • Fazit: Netbank Freundschaftswerbung – attraktives Angebot, von dem beide Seiten profitieren.

Themenübersicht:

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de

Die Freundschaftswerbung von Netbank: die Konditionen

Im Rahmen der Netbank Freundschaftswerbung können aktive Kunden Personen aus ihrem Bekanntenkreis für Produkte der Netbank werben und dafür Prämien erhalten. Die Anzahl der Werbeversuche ist nicht begrenzt. Für den Werbenden bedeutet es, dass die Höhe der Prämie mit der Anzahl der durch ihn geworbenen Neukunden multipliziert wird. Der Geworbene kann sich für eines der beiden Produkte von Netbank entscheiden. Es handelt sich dabei um einen Ratenkredit für Privatkunden und ein Geschäftskonto Premium. Falls der Neukunde einen Ratenkredit beantragen möchte, dann erhalten Sie eine Prämie von 50 EUR. Der Neukunde hat die Möglichkeit mit bis zu 300 EUR prämiert zu werden. Die Höhe seiner Prämie ist in diesem Fall vom Kreditvolumen abhängig. Für das Geschäftskonto Premium erhalten beide Parteien 25 EUR. Dabei wird dem Neukunden dieser Betrag als Startguthaben zur Verfügung gestellt. Nachdem die jeweilige Alternative ausgewählt wurde, muss der Werber noch ein entsprechendes Formular ausfüllen. Dabei sind Angaben zu seiner Person inklusive der Netbank Kontonummer notwendig.

Danach entscheiden sich der Werber für eine Variante, wie seine Empfehlung den Geworbenen erreichen sollte. Er kann die Einladung per E-Mail oder Facebook übersenden. Die E-Mail-Einladung können dabei direkt über das von Netbank zur Verfügung gestellte Formular übermittelt werden. Falls das Angebot über Facebook verbreitet werden sollte, dann wird ein entsprechender Link generiert. Mit diesem Link gelangt der Geworbene auf die Angebotsseite und Netbank kann später, bei erfolgreichem Abschluss eines entsprechenden Vertrages, den Werber identifizieren.

Kunden der Netbank erhalten schnell und einfach einen Dispokredit

Kunden der Netbank erhalten schnell und einfach einen Dispokredit

Netbank: universelle Ratenkredite mit garantiertem Zinssatz

Bei Netbank können die Kunden Kredite zwischen 3.000 EUR und 50.000 EUR beantragen. Beim Abschluss des Kreditvertrages entstehen keine Gebühren. Jährlich erhält der Kreditempfänger automatisch einen Kontoauszug und eine Zinsbescheinigung. Auch eine Sondertilgung ist möglich. Der Zinssatz ist abhängig von der Kreditlaufzeit. Dabei gibt Netbank sowohl den nominalen Zinssatz, als auch den effektiven Jahreszins an. Dabei ist insbesondere die zweite Größe relevant, da Sie die Gesamtkosten des Ratenkredits angibt. Bei einer Laufzeit zwischen 6 und 12 Monaten beträgt der Jahreszins 3,54%. Ab dem 13. Monat steigt dieser auf 3,88%. Eine weitere Erhöhung gibt es erst ab dem 73. Monat – 3,98%. Je nach Kreditbetrag kann eine beliebige Laufzeit zwischen 6 und 84 Monaten vereinbart werden. Netbank stellt den Kunden einen Kreditrechner zur Verfügung, mit welchen sie erkennen können, welche Kombinationen von einer Kreditsumme, monatlichen Rate und Laufzeit möglich sind. Während es sich bei den meisten Anbietern dabei um beispielhafte Berechnungen handelt, bietet Netbank hier einen garantierten Festzinssatz. Für die Beantragung eines Ratenkredits müssen der Kunde kein Girokonto bei Netbank besitzen.

Der Ratenkredit wurde von der Stiftung Warentest, aber auch von einigen Zeitschriften mehrfach ausgezeichnet. Auch die Bewertung der Kunden ist positiv ausgefallen. Dieser Kredit kann auch zur Ablösung von bestehenden Kreditverbindlichkeiten dienen. Dabei gilt es zu beachten, dass die alte Bank Gebühren für die Ablösung des Kreditvertrages erheben kann. Es ist daher empfehlenswert, Kredite nur mit langer Restlaufzeit und einem deutlich höheren Nominalzinssatz abzulösen.

Ratenkredit für Privatkunden: das sind die Konditionen

Mit dem Kreditrechner kann der Kunde seine individuelle Kreditsumme, monatliche Rate und Laufzeit bestimmen. Diese Angaben sind bonitätsneutral und werden in den Kreditantrag übernommen. Sie ändern sich auch nicht in Abhängigkeit von angegebenen Daten zu Ihrer beruflichen und finanziellen Situation. Falls der Geworbene tatsächlich einen Kredit beantragen möchte, dann wird anhand seiner Daten ein persönliches Angebot erstellt. In diesem Angebot sind unter anderem die Angaben zu Annuitäten enthalten, von der ersten bis zur letzten Rate. Außerdem wird auch ein Tilgungsplan mit genauer Auflistung vom Zins- und Tilgungsanteil generiert. In Abhängigkeit davon, ob Restschuldversicherung abgeschlossen wurde, wird auch der tatsächliche Nettodarlehensbetrag berechnet. Weitere wichtige Angaben sind effektiver Jahreszins und der Gesamtkreditbetrag. Dieser entspricht der Summe aus dem Nettodarlehensbetrag und Zinsen. Netbank möchte dabei Ihre Kosten so transparent wie möglich halten. So lässt sich anhand von diesen und weiteren Daten bestimmen, wie hoch Ihre Gesamtkosten bei einer bestimmten Laufzeit Ihres Kredits pro geliehene 1.000 EUR:

  • bei 12-monatiger Laufzeit sind es 19,28 EUR;
  • bei 48-monatiger Laufzeit sind es 78,71 EUR;
  • bei 60-monatiger Laufzeit sind es 99,85 EUR;
  • bei 84-monatiger Laufzeit sind es 144,70 EUR.

Während die Berechnung des Kreditangebots und die Ausstellung des Tilgungsplans kostenlos sind, existiert eine Reihe von Sonderleistungen, die zahlungspflichtig sind. Um die Laufzeit des Kredits zu verkürzen oder eine andere Vertragsänderung durchzuführen, wird eine einmalige Gebühr von 50 EUR fällig. Bei einer Ratenstundung müssen 15 EUR gezahlt werden. Hinsichtlich Vorfälligkeitsentschädigung verweist der Anbieter auf gesetzliche Bestimmungen.

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de

So kann ein Ratenkredit für Privatkunden beantragt werden

Um einen Ratenkredit für Privatkunden oder Freiberufler zu beantragen und die Netbank Prämie zu erhalten, muss zunächst die individuelle Kombination mit dem Kreditrechner bestimmt werden. Danach wird der Kunde zum Antragsformular weitergeleitet und die Kreditkombination wird direkt in den Antrag übernommen. Falls der Geworbene sich doch für eine andere Kreditsumme oder Laufzeit entscheidet, dann können er die Angaben entsprechend ändern. Im nächsten Schritt wird die Anzahl der Kreditnehmer bestimmt. Es folgt die obligatorische Angabe zum Verwendungszweck Ihres Kredits. Als mögliche Gründe können beispielsweise Umzug, Autokauf oder Ablösung von bestehenden Verbindlichkeiten genannt werden. Nun geht es um die Frage, ob eine Restschutzversicherung beantragt werden soll. Diese sichert den Kunden bei unverschuldeten Zahlungsausfällen. Mit dem Klick auf „Berechnen“ wird gemäß seiner Kreditangaben ein persönliches Angebot generiert.

Es folgt die Angabe von Daten zu seiner Person, darunter zu aktuellem Wohnsitz und Wohnungsart. Nun muss der Kunde einige Fragen zu seinem bisherigen Zahlungsverhalten und finanzieller Situation beantworten. Insbesondere geht es um Mahnungen oder offene Rechnungen, eventuell vorhandene Schufaeinträge oder aktuelles Arbeitsverhältnis. Ergänzt werden diese Fragen mit genauen Angaben über Ihr Arbeitgeber. Danach bestimmen Sie den Zeitpunkt des Rateneinzugs. Im nächsten Schritt folgen Pflichtangaben zu monatlichen Einnahmen und Ausgaben, darunter zum Nettoeinkommen und sonstigen Einnahmen. Weiterhin ist es erforderlich anzugeben, ob es bestehende Kreditverbindlichkeiten gibt und ob der Kunde sich im Besitz von Immobilien befindet. Zum Abschluss folgt die übliche Einverständniserklärung zu den AGBs des Anbieters. Nach der Legitimation gilt der Antrag als abgeschlossen.

Preise und Leistungen der Netbank im Detail

Preise und Leistungen der Netbank im Detail

Netbank Geschäftskonten: zwei Modelle für unterschiedliche Geschäftstätigkeiten

Bei Netbank haben Geschäftskunden die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Girokontomodellen. Zu jedem Konto werden unterschiedliche Grundfunktionen angeboten, welche durch zusätzliche Leistungen ergänzt werden können. Diese Leistungen können zu jedem Zeitpunkt beantragt werden. Dabei spielt es keine Rolle zu welcher Branche das jeweilige Unternehmen gehört.

Das Geschäftskonto Basic bietet umfassende Funktionen, welche jegliche Geschäftstätigkeiten des Unternehmens abdecken können. Dieses Konto ist in der Regel für kleinere Geschäftstätigkeiten ausreichend. Für größere Geschäfte ist die Beantragung von Geschäftskonto Premium empfehlenswert, da es zusätzliche Services für anspruchsvollere Aufgaben bietet. Die Führung des Geschäftskontos Basic ist kostenlos möglich solange dieses Konto nur als Zahlungsverkehrskonto eingesetzt wird. Dafür erhält der Kunde 15 kostenlose Buchungsposten pro Monat. Auch Unterkonten können eröffnet werden, allerdings kostet die Führung eines Unterkontos 2 EUR monatlich. Auf Wunsch gibt es eine zusätzliche MasterCard Debit Business für 10 EUR im Jahr. Mit dieser MasterCard kann Bargeld an rund 2,5 Millionen Geldautomaten ausgezahlt werden. Dieser Service kann einmal im Monat kostenlos genutzt werden. Für jede weitere Abhebung sind 3 EUR fällig. Die Kontoauszüge werden online kostenlos zur Verfügung gestellt. Weiterhin gibt es die Möglichkeit den Kontostand per SMS abzufragen.

Das Geschäftskonto Premium erweitert die Basic Variante mit einigen zusätzlichen Funktionen für universelleren Einsatz. So gibt es hier beispielsweise die Möglichkeit der Auslandszahlungen. Außerdem gibt es hier einen erweiterten Bargeldservice. Insgesamt bietet Netbank mit Geschäftskonto Premium ein konzeptionell durchdachtes Finanzprodukt, mit welchem die wichtigsten Funktionen zum vorteilhaften Gesamtpreis genutzt werden können.

Geschäftskonto Premium: das sind die Konditionen

Im Rahmen der Freundschaftswerbung von Netbank hat der Geworbene die Möglichkeit sich unter anderem für das Geschäftskonto Premium zu entscheiden. Daher werden wir in diesem Abschnitt die Konditionen und Leistungen dieses Produkt etwas näher beleuchten. Im Unterschied zum Geschäftskonto Basic bietet das Premiumkonto drei kostenlose Unterkonten und die kostenfreie MasterCard Debit an. Außerdem gibt es hier keine Begrenzung hinsichtlich der Buchungsposten. Folglich kann hier eine unbegrenzte Anzahl von Lastschriften, Bargeldauszahlungen, Überweisungen oder Daueraufträgen durchgeführt werden. Weiterhin kann dieses Konto als Reisezahlungsmittel mit speziellen Reisechecks einsetzen. Alle Transaktionen auf Ihrem Girokonto werden mit mobileTAN Verfahren autorisieren.

Das Geschäftskonto Premium kann in jede beliebige Finanzsoftware integriert werden, so wie beispielsweise die bekannten StarMoney oder WISO Mein Geld. Für die Kontoführung wird monatlich eine Gebühr in Höhe von 6 EUR verlangt. Für die Bargeldauszahlungen gelten die gleichen Konditionen wie bei dem Basic-Konto. Er Kunde erhält monatlich einen kostenlosen Rechnungsabschluss sowie elektronische Kontoauszüge in sein Online Postfach. Auf Wunsch können diese auch postalisch für ein monatliches Entgelt von 1 EUR versandt werden. Weiterhin kann dem Kunden auch im Rahmen der Netbank Freunde werben Aktion auch ein Dispokredit eingeräumt werden. Die Einrichtung und Verwaltung dieses Kredits ist mit keinen weiteren Kosten verbunden. Der zugrundeliegende Zinssatz ist variabel und beträgt jährlich 8%. Falls das Limit überzogen wird, dann zahlt der Geworbene für den überzogenen Betrag einen Zins von 13%. Außerdem kann zusätzlich ein Tagesgeldkonto beantragen, mit welchem das Guthaben verzinst werden kann. Derzeit wird ein variabler Zinssatz von 0,01% angeboten.

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de

So können ein Geschäftskonto Premium beantragt werden

Um das Geschäftskonto Premium zu eröffnen, muss der Geworbene einen Antrag online ausfüllen. Dabei muss derjenige zunächst die Geschäftsform seines Unternehmens angeben. Falls es sich dabei um eine GmbH, OHG, KG, AG, GbR oder Partnerschaft handelt, dann kann dieses Konto nicht eröffnet werden. Als mögliche Kunden kommen dagegen Freiberufler, Einzelunternehmer oder Einzelkaufmänner in Frage. Die Angabe des Kontoinhabers bzw. der Firma ist bei jeweiligen Formen unterschiedlich geregelt. Hierzu kann sich der Kunde während der Antragsausfüllung informieren.

Danach wird die jeweilige Branche angegeben, wobei die Netbank den Nachweis der Branchenzugehörigkeit benötigt. Bei Einzelunternehmen ist eine Kopie der Gewerbeanmeldung ausreichend. Für andere Firmen ist ein spezieller Nachweis mit genauen Angaben über die unternehmerischen Tätigkeiten erforderlich. Danach wird das Gründungsdatum und der Firmensitz angegeben. Außerdem ist die Angabe einer geschäftlichen E-Mail-Adresse und Telefonnummer notwendig. Im nächsten Schritt müssen Angaben zu der Person des Kunden getätigt werden. Insbesondere muss die Steuer-ID mitgeteilt werden. Danach kann sich der Kunde entscheiden, ob er die kostenlose MasterCard nutzen möchte. Zur Autorisierung von Transaktionen kann sowohl die Netbank SecureApp als auch das mTAN Verfahren genutzt werden. Der Antrag wird abgeschlossen, indem sämtliche rechtliche Hinweise und Bestimmungen akzeptiert werden. Dabei geht es insbesondere um Allgemeine Geschäftsbedingungen und das Preis-Leistungs-Verzeichnis. Nach Abschluss des Antrages erfolgt eine Vorprüfung der Kundenbonität durch Schufa. Falls diese erfolgreich war, dann wird die Eröffnung des Kontos per E-Mail bestätigt. Nun müssen sich der Geworbene nur noch legitimieren und erforderliche Unterlagen an Netbank übersenden.

Träume mit einem Ratenkredit der Netbank erfüllen

Träume mit einem Ratenkredit der Netbank erfüllen

Fazit: Netbank Freundschaftswerbung – attraktives Angebot, von dem beide Seiten profitieren.

Mit der Netbank Freunde werben Aktion können Bestandskunden Prämien erhalten, wenn sie Neukunden für einen privaten Ratenkredit oder ein Geschäftskonto Premium werben können. Die Höhe der Prämie ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Es sind auch mehrfache Empfehlungen möglich, die auch mehrfach belohnt werden. Bei den beiden Finanzprodukten handelt es sich um interessante Vertreter der Produktpalette von Netbank. So ist es bei Netbank möglich einen Ratenkredit in beliebiger Höhe zwischen 3.000 EUR und 50.000 EUR zu beantragen. Ausgehend von der jeweiligen Laufzeit wird der effektive Jahreszins berechnet. Dabei handelt es sich um einen garantierten Zinssatz, der bonitätsneutral ist und für die gesamte Laufzeit gilt.

Der Ratenkredit kann für unterschiedliche Zwecke beantragt werden. Im Rahmen eines Antrages erhält der Geworbene einen individuellen Tilgungsplan. Für Geschäftskunden, also Freiberufler, Einzelunternehmer oder Einzelkaufmänner bietet Netbank das Geschäftskonto Premium an. Dieses Konto ist eine Erweiterung des Geschäftskonto Basic. Es besticht durch unbegrenzte Anzahl von Buchungsposten und drei kostenlose Unterkonten und kann als Reisezahlungsmittel verwendet werden. Auf Wunsch wird eine zusätzliche kostenlose MasterCard zur Verfügung gestellt. Die monatliche Gebühr für dieses Konto beträgt 6 EUR. Der Geworbene kann eine Bargeldabhebung monatlich kostenlos durchführen. Damit dieses Konto beantragt werden kann, ist ein Nachweis über die unternehmerische Tätigkeit notwendig.

netbankJETZT BEIM ANBIETER ANMELDEN: www.netbank.de